Mountains are screaming… live your dreams.

Leidenschaft – Grenzerfahrung – Abenteuer – das versuche ich zu leben.
Deshalb habe ich noch viel vor. Ein Traum hat begonnen: Expedition Bergrausch 18/23

Wer ist Bergrausch

Ich, Michi, bin ein eifernder Handwerker und sportverliebt.
In jungen Jahren dem Handballsport verschrieben, entdeckte ich meine Sehnsucht für die Berge erst spät.
Meine Leidenschaft gilt den Bergen wo ich bereits auch als Bergretter schon viele Erfahrungen sammeln konnte. Aber das reicht mir nicht!
Ich möchte meine Träume leben, Abenteuer erleben, meine Grenzen suchen und erweitern und nun die hohen Berge der Welt, wenn möglich in Eigenregie (ohne Führer) erklimmen.
Ziele, der Wille und die Leidenschaft, Ehrgeiz und das nötige Wissen lassen mich für „mehr“ hoffen!

Meine Projekte

Neben zahlreichen Touren die Klettereien bis 7-, Hochtouren bis TD, Eisklettern bis WI4 und Skidurchquerungen beinhalteten, ging es nun mit Projekten los:
2017:
Projekt „Le Défi“ – alle 48 4000er der Schweiz in einem Sommer ohne Hütte/Seilbahn, was neben der beruflichen Tätigkeit sehr anspruchsvoll war und aufgrund der Wetterverhältnisse nicht vollendet werden konnte.

2018:
Expedition Bergrausch 18/23 ist in Planung: zu viel wird noch nicht verraten, nur so viel: Es wird ein langer Zeitraum, das viel Training erfordert, es wird sehr abenteuerlich und es geht hoch hinaus!

2019:
Immer weiter mit den 4000er 🙂                                                UPDATE:  Erfolgreiche Skiexpedition April 2019 –                Damavand 5671m /Iran

Juli: Expedition Kirgistan

Was andere über mich sagen

Vielen Dank an meine Partner